Navigation

Online-Vortrag: „Klimapolitische Ansätze in spät- und postsowjetischer Zeit? Abgassenkung, erneuerbare Energien, Klimadiplomatie in den 1970er-2010er Jahren“

Im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums des Departments Geschichte zum Thema „Globalgeschichte“ hält Dr. Benjamin Beuerle vom Deutschen Historischen Institut in Moskau einen Vortrag zum Thema:

Klimapolitische Ansätze in spät- und postsowjetischer Zeit? Abgassenkung, erneuerbare Energien, Klimadiplomatie in den 1970er-2010er Jahren“.

 

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 12. Mai, um 18:15 Uhr online via ZOOM statt. Bitte melden Sie sich im Sekretariat unter: Angelika.Frisch@fau.de zu dieser Veranstaltung an. Dort erhalten Sie dann das Zugangspasswort.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

Das vollständige Programm der Vortragsreihe im Sommersemester 2020 finden Sie hier: Übersicht Gastvorträge Kolloquium Globalgeschichte.