Navigation

(VL) Alexander der Große

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

  • Di 12:15-13:45, Raum KH 1.019

Inhalt

Der berühmte athenische Redner Aischines, Anhänger der Makedonen, pries in einem Rednerduell gegen seinen innenpolitischen Gegner Demosthenes 330 die Erfolge des Alexander in Persien: geradezu atemberaubend hatte dieser den übermächtigen Perserkönig Dareios in zwei Schlachten besiegt, in kaum vier Jahren war er bis nach Babylon, ja bis Persepolis vorgedrungen, jede Siegesnachricht war schon veraltet, bis sie in Griechenland eintraf. Die Weltgeschichte bog um die Ecke. Diesen Ereignissen geht die Vorlesung nach, auch was Alexander aus seinen Erfolgen machte, welche Ziele er verfolgte und wie sein neues Reich organisiert wurde.

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 130