Navigation

(PS) Römische Militärgeschichte

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

  • Do 16:15-17:45, Raum 01.059

Voraussetzungen / Organisatorisches

Voraussetzungen für den Leistungsnachweis sind eine regelmäßige Teilnahme am Seminar, die Übernahme eines Kurzreferats und das Schreiben einer Hausarbeit.

Inhalt

Das Seminar gibt Einblicke in die römische Militärgeschichte, von den Anfängen der Römischen Republik bis zur Spätantike. Neben der strategischen Kriegführung werden auch die Heeresausrüstungen und technologische Innovationen betrachtet. Ein besonderer Schwerpunkt des Seminars liegt in der quellennahen Rekonstruktion und Analyse besonderer Schlachten.

Empfohlene Literatur

- Le Bohec, Yann (Hg.): The Encyclopedia of the Roman Army (Vol. 1-3), New Jersey 2015. - Fischer, Thomas: Die Armee der Caesaren. Archäologie und Geschichte, Regensburg 2012. - Nemeth, Eduard/ Fodorean, Florin: Römische Militärgeschichte, Darmstadt 2015. - Spence, Iain G./ Phang. Sara E. et al. (Hgg.): Conflict in ancient Greece and Rome. The definitive political, social, and military encyclopedia (Vol. 2-3), Santa Barbara 2016. - Whitby, Michael/ Sidebottom, Harry (Hgg.): The Encyclopedia of Ancient Battles (Vol. 1-3), New Jersey 2017.

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 20