Navigation

Schülerkontaktstudium 1. Termin und Prämierung

Vom 12. bis 14. März veranstaltet die Professur für Alte Geschichte den ersten von insgesamt drei Terminen des Schülerkontaktstudiums 2018. Auch dieses Jahr hat das Erfolgsprojekt wieder großen Anklang gefunden: es nehmen über 25 W-Seminare unterschiedlicher Fächer teil. Von jeweils 14 bis 18 Uhr halten dann von der Professur ausgewählte Fachtutoren Vorträge und Übungen zu Themen wie: „Was zeichnet gutes wissenschaftliches Arbeiten aus?“, „Wie finde ich geeignete Literatur?“ und „Wie zitiere und bibliographiere ich korrekt?“

Den Auftakt macht eine allgemeine Begrüßung im Hörsaal C durch Prof. Dr. Boris Dreyer. Am Dienstag und Mittwoch werden außerdem die Preisträger der besten W-Seminararbeiten des Schülerkontaktstudiums 2017 geehrt.

Weitere Informationen auf der Homepage des Schülerkontaktstudiums.