Index

In der aktuellen Folge des Podcasts „Geschichte Daily“ ist Prof. Dr. Simone Derix zu Gast. Die Folge zeichnet die Geschichte der Familie Thyssen auf dem Weg zum Reichtum nach. Der Podcast ist eine Kooperation von Spotify und der Süddeutschen Zeitung und widmet sich diese Woche dem Themenschwerpunkt ...

Am 19.11.2022 fuhren 22 Studierende zusammen mit Florian Geidner nach Landshut, während Nürnberg in ein winterlich-weißes Kleid gehüllt wurde. Über mangelnde Auslastung der Züge konnte sich bei der Deutschen Bahn diesen Tags niemand beschweren, gelang es doch allen nur mit Glück, einen Platz zu erga...

Im Wintersemester 2022/23 organisiert der Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte mit dem Schwerpunkt der Geschichte Osteuropas zusammen mit der historischen Fakultät der V.N. Karazin Universität Charkiv sowie in Kooperation mit der  Abteilung für Osteuropäische Geschichte der WWU Münster, der Abteilung für Osteuropäische Geschichte der Universiät Bonn und dem Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte der Universität Heidelberg ein ukrainisch-deutsches Kolloquium. Das übergreifende Topos ist „Historiographie in Zeiten von Krieg und Exil“.

Am 23. Oktober 2022 fuhren 21 Studierende im Rahmen des Proseminars „Die Wittelsbacher – eine europäische Dynastie“ mit Florian Geidner nach München. Nachdem im vergangenen Sommersemester bereits die Residenz besichtigt worden war, stand dieses Mal Schloss Nymphenburg auf dem Programm. Bei strah...

Das Forschungsforum "Diversität und Globalisierung in der Antike" und das Institut für Kirchengeschichte laden herzlich zum Gastvortrag von Prof. Dr. Peter Gemeinhardt(Göttingen) mit dem Thema "Die universale Kirche und ihre Institutionalisierung vor Ort. Die fränkische ‚Landeskirche‘ bei Gregor von...

Am 07.11.2022 veranstaltet die International Criminal Law Research Unit unter Leitung von Prof. Dr. Christoph Safferling in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte unter Leitung von Prof. Dr. Simone Derix eine Lesung mit Ronen Steinke aus seinem neuen Buch „Vor dem Ge...

Der Bayerische Rundfunk hat eine knapp 30-minütige Dokumentation rund um den Bau der Danuvina Alacris produziert. Sie kann in der Mediathek angesehen werden: BR-Mediathek