Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

Die Wissenschaftshistorikerin Dr. Petra Schmidl bietet am Sonntag, den 17. Oktober 2021, von 14-17 Uhr,  einen Mitmach-Workshop zur Geschichte und zum Gebrauch des Astrolabiums an: Astrolabien schmücken Bücher zur Wissenschaftsgeschichte und symbolisieren in Ausstellungen die vormodernen Wissensc...

Am 11. und 12. Oktober findet die Online-Tagung des Akademie-Projekts „Burchards Dekret Digital“ zum Thema „Burchard von Worms und die vorgratianischen Sammlungen“ statt. Der Schwerpunkt der Tagung liegt auf den vielschichtigen Beziehungen zwischen ausgewählten kirchenrechtlichen Texten und dem D...

Liebe Studienanfänger*innen, wir begrüßen Sie herzlich am Department Geschichte und freuen uns über Ihr Interesse an unserem spannenden Fach. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen aktuelle Informationen zum Studienbeginn im Wintersemester 2021/2022 geben. Nach drei Semestern reiner Online-Lehre ist...

Online-Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen des Departments Geschichte im Wintersemester 2021/22 sind ab Mittwoch, den 1. September 2021, um 8:00 Uhr möglich. Die Anmeldung erfolgt in der Regel über Studon, die Kurseinträge im Vorlesungsverzeichnis UNIVIS sind mit dem Anmeldesystem verlinkt. Die Anmel...

Das Internationale Kolleg für geisteswissenschaftliche Forschung an der FAU lädt alle Interessierten ein zu einer mediävistischen Online-Tagung zum Thema der Zukunftsvoraussage in mittelalterlichen Kulturen und Gesellschaften Europas: Titel der Tagung: Signs of the Future Termin: 9. und 10. Febr...

Das Internationale Kolleg für geisteswissenschaftliche Forschung an der FAU lädt ein zur Präsentation des neu erschienenen Handbuchs "Prognostication in the Medieval World". Unter der Führung der drei Erlanger Historiker Matthias Heiduk, Klaus Herbers und Hans-Christian Lehner haben internationale E...

Der deutsche Mediävist und Germanist Peter Ganz wäre am 3. November 2020 hundert Jahre alt geworden. Als Jude war er in der Zeit des Nazi-Regimes in Deutschland Repression und Verfolgung ausgesetzt. 1938 emigrierte er nach England. Nach Kriegsende war er dort als international renommierter Forscher ...

Der Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte bietet im Wintersemester 2020/2021 das in den verschiedenen Studienordnungen (FPO) des Fachs Geschichte verankerte Lehrprogramm aus dem Bereich der Mittelalterlichen Geschichte in vollem Umfang an. Das Lehrangebot finden Sie online im Vorlesungsverzeichn...

Im Rahmen des Globalhistorischen Kolloquiums des Departments Geschichte wird Prof. Dr. Christian Rohr (Universität Bern) am Dienstag, den 7.7.2020 um 19:00 Uhr, einen Video-Vortrag zum Thema "Beobachtungen zur Wahrnehmung, Deutung, Bewältigung und Erinnerung von extremen Naturereignissen im Mittelal...

Der Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften beteiligt sich im Sommersemester 2020 an der interfakultären Online-Ringvorlesung "Epidemien, Pandemien und Naturkatastrophen". In diesem Rahmen wird am Donnerstag, den 25. Juni, die Video-Fassung des Vortrags "Die Kri...