Navigation

Hinweise zur Lehre im Wintersemester 2020/21

Aus aktuellem Anlass wird der Lehrstuhl für Alte Geschichte fast alle Veranstaltungen im Wintersemester 2020/21 im Online-Format anbieten. Dies gilt insbesondere für die Vorlesungen, Überblicksvorlesungen, Praxisübungen sowie Haupt- und Proseminare. Ob das Oberseminar von Herrn Prof. Wiemer sowie die Übung von Herrn Dr. Kremer in Präsenzform abgehalten werden können, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Für alle Lehrveranstaltungen müssen Sie sich über die Plattform „Studon“ anmelden. Die Zugangsdaten erhalten Sie bei Ihrer Einschreibung. Die Anmeldung beginnt voraussichtlich Anfang September. Über den genauen Termin werden wir Sie in Kürze auf dieser Homepage unterrichten.

Bitte beachten Sie, dass für Pro- und Hauptseminare, Praxisübungen und Übungen Teilnahmebeschränkungen gelten. Der Zugang zu den Überblicksvorlesungen und Vorlesungen ist dagegen frei.

Weitere Informationen zur Lehre im WS 2020/21, insbesondere zu den Online-Formaten, erhalten Sie demnächst.

Wir wünschen allen Studierenden – insbesondere aber den Anfänger*innen – ungeachtet der schwierigen Situation schon jetzt ein erfolgreiches Wintersemester.

Ihr Lehrstuhlteam