Navigation

„Lehrstücke“: Studentische Texte aus Forschungsübung in Online-Fachzeitschrift erschienen

Im Wintersemester 2017/2018 setzten sich fortgeschrittene Studierende der Geschichte in der Forschungsübung „Im Auftrag des Petrus – apostolische Legenden und Gründungsmythen im Vergleich“ , die von Frau Dr. Claudia Alraum und Frau Dr. Cornelia Scherer geleitet wurde, mit der Frage nach Inhalt, Entstehung und Rezeption von Apostelschülerlegenden im frühen und hohen Mittelalter auseinander. Die von der Forschung bisher weitgehend unbeachtete Thematik wurde in intensivem Quellenstudium in vergleichender Perspektive bearbeitet. Die essayistischen Ergebnisse der einzelnen Teilnehmer*innen sind nun als Beitragsreihe  in der Online-Fachzeitschrift „Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte“ erschienen und begründen auf dem gleichnamigen Wissenschaftsblog zugleich die neue Reihe Lehrstücke.

In der Fachzeitschrift schafften es die Beiträge sogar in die Kategorie „Editor’s Choice“. Die Herausgeberin Dr. Karoline Döring empfiehlt die Textserie mit den Worten: „Die beiden Dozentinnen Claudia Alraum und Cornelia Scherer haben nicht nur neue Ansatzpunkte für die hagiographische Forschung geliefert, sondern mit ihrem Beitrag bewiesen, dass gute studentische Schriftstücke nicht einfach in der Schublade verschwinden sollten. Der gemeinsam mit den Studierenden ihrer Forschungsübung verfasste Beitrag ist informativ, anregend und würdigt vor allem das Engagement guter Studierender. Bitte mehr davon!“